Café Siesmayer, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Stille Größe

In bester Westend-Lage, mit Zugang zum Palmengarten, liegt das Café Siesmayer. Eine Institution für LiebhaberInnen der gepflegten Kuchenkultur.   Ob vor oder nach dem Besuch […]

12. September 2017
Deutsche Nationalbibliothek, Das vierte Zimmer

Alles atmet Zeitgeist

Ein Abend unter dem Hashtag #dnbsmcffm. Was es damit auf sich hat? Der Social Media Club Frankfurt war zu Gast in der Deutschen Nationalbibliothek. Kann […]

25. August 2017
Bunca, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Zentral versteckt

In der Innenstadt und doch abseits von jedwedem Trubel liegt in der Kirchnerstraße das Bunca, ein feiner Café-Laden mit überaus gutem Kaffee und sehr freundlichem […]

4. August 2017
Mathilda Glaskuchen, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Träumchen im Krokantmantel

Für all jene, denen Frankfurter Kranz zu üppig ist: bei Mathilda Glaskuchen werden zierliche Frankfurter Kränzchen kredenzt – und die sind ein wohlschmeckendes Patisserie-Kunststückchen. Gibt’s […]

28. Juli 2017
Glauburg Café, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Nordendglück

Plüschecke oder Holzstühle? Lauschiges Bänkchen im Grünen oder urban auf dem Trottoir? Im Glauburg Café gibt es Sitzgelegenheiten für jeden Geschmack. Einladend und freundlich. Immer […]

21. Juli 2017
Stattcafé, Frankfurt, Das vierte Zimmer

WohnRaum StadtCafé

Schon der Name atmet Zeitgeist. Das Stattcafé ist seit dreißig Jahren ein Anziehungsort für Studenten, Alternative und sonstige Bockenheimer. Bei ebenso famosem Frühstück wie Kuchenangebot […]

4. Juli 2017
Süden, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Ab in das Süden

Auf der nördlichen Berger Straße liegt ein Café, das so gar nichts mit schicken Schuhläden oder Burgerbratereien zu tun hat: das Süden. Ein kleines Lokal […]

29. Juni 2017