Café Liebieghaus, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Villa für alle

Eine der schönsten Perlen in der Museumscafékette Frankfurts: das Café im Liebieghaus. Nach umfassender Sanierung ist es nun wieder geöffnet und erstrahlt in neuem/ altem […]

16. September 2017
Mathilda Glaskuchen, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Träumchen im Krokantmantel

Für all jene, denen Frankfurter Kranz zu üppig ist: bei Mathilda Glaskuchen werden zierliche Frankfurter Kränzchen kredenzt – und die sind ein wohlschmeckendes Patisserie-Kunststückchen. Gibt’s […]

28. Juli 2017
Städel, Fotografien werden Bilder, Das vierte Zimmer

Schule des Sehens

Große Formate, große Namen: das Städel zeigt eine Fotoausstellung mit Bildern von Bernd und Hilla Becher sowie ihren SchülerInnen Andreas Gursky, Candida Höfer, Thomas Struth, […]

30. Mai 2017
Café im Museum für Kommunikation MfK, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Licht, lichter, Museumscafé MfK

In der Perlenschnur der Museumscafés am Frankfurter Museumsufer reiht sich licht und leise das Café im Museum für Kommunikation als kleines Glanzstückchen ein.   Die Auswahl […]

18. Mai 2017
Café Wacker, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Auf der Kaffeewolke

Seit 1914 wird Wacker’s Kaffee in Frankfurt geröstet. In fast jedem Stadtteil findet sich ein Kaffeehaus dieser Traditionsmarke, das noch immer ein Frankfurter Familienunternehmen ist. […]

14. März 2017
Lesecafé, Frankfurt, Das vierte Zimmer

Wo Buchhändlerinnen backen

Eine Institution in Sachsenhausen: das Lesecafé. Seit einiger Zeit frisch renoviert, überzeugt es weiterhin mit freundlichem Service, frischem Angebot und persönlichen Buchempfehlungen.   In einem Hinterhof […]

2. Februar 2017
Frankfurt, Das vierte Zimmer, Museum Angewandte Kunst, Yokohama-Ausstellung

Japanische Bilderwelten um 1900

Kleiderkultur- und Sehgewohnheiten-CrissCross: eine Ausstellung im Frankfurter Museum Angewandte Kunst zeigt Farbholzschnitte und Fotografien aus dem Japan der Meiji-Zeit   Was wäre die Kunst ohne […]

14. Januar 2017