Marmeladengläser

Marmelade, selbstgemacht

So schmeckt Sommer im Glas: selbstgemachte Marmelade. Ob unsere Vorräte bis zum Winter halten, sei allerdings dahin gestellt…

Das Pflücken der kleinen Früchte war zwar etwas mühsam, doch es hat sich gelohnt. Nach einer üppigen Blüte hat uns der Baum mit vielen dunklen Fürchten beschenkt. Zwar haben die Gewitter der letzten Wochen ihren Tribut gefordert, und auch die Vögel haben sich ihren Teil geholt, doch mein Sohn und ich haben für unseren Geschmack noch ausreichend lange zu pflücken gehabt. Und dann sind aus den geschätzten zwei Gläsern eigener Marmelade sogar drei geworden 😍

Selbstverständlich haben wir das erste Glas gleich heute halb aufessen müssen, weil die Marmelade sooo lecker ist…

Was kommt als nächstes? Erdbeere? Himbeere? Aprikose? 500g Früchte genügen bereits, dazu 250g 2:1 Gelierzucker. Es ist so unfassbar einfach und schnell gemacht – und macht glücklich. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.