Scheffler/ Donaldson, Mein Haus ist zu eng und zu klein

Nennt mich Oma Agathe

Heute Ordnungskoller im Vierten Zimmer 😩

Wir probieren, ob das Dreamteam Scheffler/ Donaldson helfen kann:
Oma Agathe klagt tagein tagaus über ihr zu kleines Haus. Da rät ihr ein weiser Mann, das Huhn ins Haus zu holen. Doch das legt ein Ei und schlägt den Milchkrug entzwei. Oma Agathes Klage wird zeternder. Der weise Mann rät nun, die Ziege ins Haus zu holen. Alles wird schlimmer. Als nächstes kommt das Schwein ins Haus und schlussendlich noch die Kuh. Das Drama für Oma Agathe wird immer größer. Da sagt der weise Mann: schick alle hinaus. Und welche Erleichterung: das Haus ist gar nicht zu eng und zu klein.

Nun ja, ein bisschen geholfen hats, die Nerven zu beruhigen. Die Reime, der Rhythmus der Wiederholung. Auch wenn wir gerade eher noch mitten drin stecken in der ganzen Sache. Wahrscheinlich erst, im übertragenen Sinne, das Huhn ins Haus geholt haben… 

Alex Scheffler / Julia Donaldson: Mein Haus ist zu eng und zu klein. Weinheim: Beltz und Gelberg, 1993.

#SupportYourLocalBookstore

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.